Startseite
    hhhmmmm
    giganten
    punk
    königsblau
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/uefa1997

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  The Pogues
  daslebenistkeinponyhof
  Unna 87
  
 
The Mission

Hab mal wieder eine alte Platte rausgekramt ... "Carved in Sand", meines Erachtens die beste Platte, die The Mission je rausgebracht haben.



Eine sehr stimmungsvolle CD, mit goßer Athmosphäre.

Mit mystischen, düsteren Klängen weiß die Band zu überzeugen. Nach einigen Umbesetzungen lässt der Erfolg der Band nach. Die harmonische Zusammenarbeit stimmt nicht mehr, und die Platten verkaufen sich nicht mehr. 1996 wird die Band wegen Erfolglosigkeit aufgelöst.

Im Jahr 1999 vereint sich die Band wieder, und startet eine Welttournee, mit Konzerten unter anderem in Brasilien, Argentinien, Chile, Mexiko, USA, Südafrika, Griechenland (2000).

2001 veröffentlicht die Band eines ihrer erfolgreichsten Alben, AurA. Das Album hielt sich acht Wochen auf Platz 1 der Deutschen Alternative Charts. Aural Delight folgt kurz später. The Mission touren durch Deutschland, anschließend im Jahr 2002 sechs Wochen durch Europa, dann Südamerika, später wieder Europa. Nach dieser Tournee legte die Band im Jahr 2003 eine Pause ein. 2005 erscheint zum 20-jährigen Jubiläum der Band die DVD-Box Lighting The Candles die einen neuen Song (Breathe Me In) enthält und auch wieder Grund für eine Tour ist.

Im April 2007 wird das neue Album God Is A Bullet erscheinen. Es enthält unter anderem die Vorabsingle Keep It In The Family.

Und das größte: The Mission gehen wieder auf Tor und kommen sogar wieder nach Deutschland in die Zeche Bochum.

Termin: 21.05.2007, zwei Tage nach den Feierlichkeiten zu Schalkes achter Deutschen Meisterschaft - so denn der Fußballgott will.

uefa1997 am 14.2.07 00:00


Live at the Point

Er ist einer der bedeutendsten irischen Sänger der Gegenwart: Christy Moore.

Mitverantwortlich für die Erfolge und Höhepunkte war neben Moores eigenem Zutun auch die Mitarbeit bekannter Musiker der irischen traditionellen und Folk-Szene, z. B. Andy Irvine, Donal Lunny, Jimmy Faulkner und Liam Óg O'Flynn. Neben den eigenen Projekten war er jedoch immer wieder mit anderen Bands unterwegs und im Studio, vor allem den von ihm mitgegründeten Planxty und, in den frühen 80ern den rockigeren Moving Hearts.

In den 90er und frühen 2000er Jahren war es um ihn häufig recht still, was vor allem auch gesundheitliche Gründe als Ursache hatte. Nichtsdestotrotz sind in diesen Jahren einige von Kritik und Publikum sehr beachtete Alben entstanden.

Christy Moores Bruder, Barry Moore, ist ebenfalls Sänger und unter dem Namen Luka Bloom bekannt.



Ich habe von ihm bislang nur eine Best-of-CD, die absolut hörenswert ist.



uefa1997 am 8.2.07 21:24


Nick Hornby

Heute mal ein Buchtipp: Man kann ja irgendwie alles von Nick Hornby empfehlen: Sei es Fever Pitch, High Fidelity, About a Boy oder How to be good. Derzeit lese ich sein aktuelles Buch A long way down, das auch wieder ziemlich klasse ist.



Und hier ein sehr netter Song von den LA's, der auf dem Soundtrack von "Fever Pitch" zu finden ist:



uefa1997 am 7.2.07 22:15


Oppa Pritschikowski

Herzlichen Glückwunsch, Oppa!

Heute hättest Du 120 Lenze drauf!



uefa1997 am 6.2.07 23:56


Perfect Day

Tja, es gibt so Tage, da läuft alles wie geschmiert ... Deutschland wird Handball-Weltmeister,



Schalke gewinnt in Bremen total abgezockt mit 2:0 (beide Tore durch Löwensenf),



der BVB verliert gegen Stuttgart



und das beste von allem: Ich bin verknallt!





uefa1997 am 5.2.07 20:52


Glam Rock

War das ein schöner Abend! Am besten haben uns "The Schangels" gefallen. Piekfeiner Glam Rock at it's best.



Die klingeln so ähnlich wie die Sober Sisters. Hier ein Review aus dem Ox-Magazin:

Was früher mal THE GREAT UNWASHED & THE SOBER SISTERS hieß, firmiert nun unter obigem Namen. Innendrin ist aber das Gleiche: Alte Hits, bevorzugt der 60er, gespielt wie Rappelkiste auf Speed mit der Schüppe Dreck, die schon die großen Ungewaschenen auszeichnete und dazu singen drei Frauen die das richtig gut können. Spitzen Konsensplatte für Parties, bei denen man es sonst keinem wirklich recht machen kann. Auch der Abwasch macht damit richtig Spaß. Und wer som drögen Furz wie "Under the boardwalk" noch Leben einhauchen kann, muss irgendwas richtig machen.



Nächster Termin der Sober Sisters and the Dirty Four:

17.02.2007, im Flux in Velbert - Tickets grad mal 5 Euro!

uefa1997 am 4.2.07 11:38


Harry!

Schockierende Nachricht: Horst Tappert schaut kein Derrick mehr. Noch nicht einmal die Wiederholungen.

Horst Tappert gibt auch keine Autogramme mehr, außerdem hat er Diabetes, was er auf seinen reichhaltigen Tortenkonsum zurückführt.



Tja, Harry, hol schon mal den (Leichen-)wagen ...

uefa1997 am 3.2.07 13:23


Sonic

Diese Band werde ich mir morgen sicher auf der Unnaer Kneipennacht anschauen. Echt gute Cover-Mucke, und die Bassistin ist der Hammer:

Sonic



Talk - Coldplay
uefa1997 am 2.2.07 16:38


Aus gegebenem Anlass stelle ich hier folgendes Cover ein:



In meinen Augen eines der besten Cover aller Zeiten. Ich werde mir das bald direkt an die Wohnzimmerwand malen ... oder vielleicht doch besser auf Leinwand und dann an die Wand hängen? Egal! Sonic Youth ist Kult und "Song for Karen" erst recht.

Tunic (Song For Karen) handelt von der an Magersucht gestorbenen Sängerin der "Carpenters", Karen Carpenter.

uefa1997 am 1.2.07 22:41


Formeln, Formeln, Formeln

Leute, ich kann nicht mehr. Zwei Tage lang hab ich nichts anderes als Formeln und mathematische Ausdrücke gesehen, dazu hab ich selbst heute noch einen 3-stündigen Vortrag gehalten und musste knapp 40 Leute betreuen. Das hat ganz schön geschlaucht. Aber: Ich hab in den zwei Tagen soviel neue Erkenntnisse gesammelt und Leute kennengelernt - das ist Gold wert!

Apropos Gold!





Die Stranglers, lange nichts von ihnen gehört. Dabei haben die im letzten Jahr erst ein neues Album herausgebracht. Ist irgendwie vollkommen an mir vorbeigegangen. Am 12.03.2007 spielen The Stranglers sogar in Köln in der Kantine.
uefa1997 am 1.2.07 21:22


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung